*
*

Kontaktseite Presse-Kontakt E-Mail schicken Impressum

Über die Roman-Trilogie


Sinnliche und übersinnliche Dimensionen


1 »Aufbruch«   2 »Dämmerung«   3 »Feuertaufe«  


Ein altes geheimnisvolles Pendel

Durch ein Geschenk, ein altes geheimnisvolles Pendel, wird ein Naturwissenschaftler unversehens in einen Strudel magischer Ereignisse und aussergewöhnlicher Begegnungen gerissen. Sein Leben gerät außer Kontrolle ...

Dieser Entwicklungsroman in drei abgeschlossenen Teilen schildert eine Entdeckungsreise in fremde Kulturen und in die magischen, die seelischen und geistigen, die sinnlichen und übersinnlichen Dimensionen unseres Seins. Das Buch eröffnet dem Leser Zugang zu den Schätzen der Menschheit, den Mysterien des Lebens und den Wundern des Seins und Werdens. Es fällt schwer, sich der Spannung, der Magie und Alchimie dieser Geschichte zu entziehen.

Objekt der Begierde ist ein eigenartiges Pendel. In ihm verborgen ist der »heilige Feuerstein«, der Zarathustra vor mehr als dreitausend Jahren durch den Engel Vohu Manah überbracht worden ist, um das Licht unter die Menschen zu bringen. Es entbrennt ein Kampf zwischen Licht und Finsternis – nicht nur auf der ganzen Erde, sondern auch in jedem Einzelnen, der mit dem Pendel in Berührung gelangt.

So kommt auch der Wissenschaftler Peter, die Leitfigur des Romans, der in der heutigen Zeit und Welt spielt, in Berührung mit den dunklen und hellen Seiten seines eigenen Seins und mit Dimensionen in ihm und um ihn herum, die ihm bisher verborgen geblieben sind. Sie sprengen die engen Grenzen seines Bewusstseins – ebenso wie die Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen. Sie konfrontieren ihn zunächst mit seiner dunklen vergangenen Existenz ...





_______

©2003-2008 Synthesis-Verlag | Website: ALOHA-WebDesign~> | Quellennachweis